Freitag, 14. Dezember 2012

Freitag ohne Füller



da hab ich doch vergessen das Freitag ist :) 
nein nicht ganz
aber nach Füller war mir heute nicht. 

An dieser Stelle möchte ich erstmal meine neue Leserin Gabi herzlich begrüssen, schön das Du zu mir gefunden hast 

in dieser Woche sind mir wieder ein paar Dinge von der Nadel gesprungen 
einmal etwas für mich





und jetzt weiss ich auch wieder, warum es hier wohl nie Socken, jedenfalls nicht in meiner Grösse, zu sehen geben wird ... an der ersten Stulpe habe ich einen Tag gestrickt, an der zweiten 4 Tage ... warum??? nochmal das gleiche stricken macht nicht so wirklich viel Spass ... mir jedenfalls nicht. 

Dafür habe ich jetzt aber schöne warme Hände und vorallem ist auch der Daumen mit warm. 
Das "Durchbeissen" hat sich also gelohnt.  Meine alten Stulpen waren ja Daumenlos, und das ist bei den Temperaturen so unlustig. 

Aber nicht nur ich wollte es etwas kuscheliger ... meine 1:6 Damen wollen es auch warm. 
Eine darf sich jetzt auch schon über ihr neues Outfit freuen .... 




hier lässt sie sich von den anderen bewundern, die bei den Temperaturen noch leicht bekleidet auf dem Sofa sitzen 


Kommentare:

  1. Wow Michaela, deine Puppenkleidli sind mega obersüss, soooo cool!!
    Wobei deine Handschuhe sind natürlich auch nicht ohne, die braucht Frau jetzt, gefallen mir richtig gut!!
    Ganz schöne Weinachtszeit wünscht dir maggy

    AntwortenLöschen
  2. also, das geht doch gar nicht! die beiden blondinen frieren sich in dem outfit doch ihre stupsnäschen ab! ran an die nadeln, michaela ;)
    liebe grüße,
    susi

    AntwortenLöschen