Sonntag, 1. Juli 2012

Startschuss

Bei Fadenstille fiel heute der Startschuss für die Lavinia ... die ersten Beschreibungen zur Anleitung sind online... und irgendwie wollte wohl auch das Wetter einen Startschuss geben ... normalerweise kann mich ein Gewitter ja nicht wecken, aber heute Nacht ging es über Berlin so laut zu, das ich es einfach nicht überhören konnte. 



Endlich konnte ich auch meinen Enzian aus der Spannung nehmen ...



er musste Platz machen, um den Wirbel und auch das Alfinchen noch zu spannen... ok, das Alfinchen ist noch nicht ganz fertig, sollte aber die kommende Woche beendet werden, und am Wirbel muss ich noch ein paar Maschen abketten... es waren zum Schluss dann ca. 1200M .... da können sich Reihen bis zur gefühlten Unendlichkeit ziehen :-)

Kommentare:

  1. Das Tuch ist wunderschön. Und die Aufnahme vom Blitz ein echter Glückstreffer - toll getroffen.

    AntwortenLöschen
  2. Farbe und Muster sind sehr harmonisch. Wirklich sehr schön. Viel Spaß beim tragen ;)

    AntwortenLöschen
  3. Super schön dein Enzian. Gefällt mir richtig gut.
    Und den Blitz hast du ja super getroffen. Ist ja ziemlich schwierig so etwas zu fotografieren. Bei uns im Süden von Brandenburg war es nicht so heftig mit dem Gewitter.
    Lieben Gruß Grit

    AntwortenLöschen
  4. Das Tuch ist dir sehr schön gelungen. Es ist wirklich ein Hingucker. Ich hoffe du hast lange Freude daran.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschönes Tuch in schönem Farbverlauf (die Wolle habe ich auch schon verstrickt). Den Blitz hast du auch toll aufs Foto gebannt.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. hui! da hast du aber genau zur richtigen zeit auf den auslöser gedrückt. wir bleiben zum glück grade von unwettern versont. wenn man die nachrichten sieht, ist das trotz großer hitze ja ein segen. hoffentlich war das gewitter bei euch nicht zu arg?
    ein schönes tuch hast du da genadelt, tragen möcht ich es zurzrit aber nicht (bei uns hast's schon tagelang 35°!)
    liebe grüße, susi

    AntwortenLöschen